Spiel und Spaß bei der Schanzeneröffnung in Degenfeld

 

Während des großen Eröffnungswochenendes der neuen K75 Schanzenanlage in Degenfeld vom 23. bis 25. Juni, an dem Stars wie Carina Vogt und Andreas Wellinger teilnehmen, wird auch für die kleinen Besucher einiges geboten.

Parallel zum Training auf der neuen Schanze gibt es spannende Angebote für Kinder ab 4 Jahren. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag, jeweils ab 10 Uhr, können Kinder erste Erfahrungen an der kleinen Schanze machen. Ski, Helm und Handschuhe werden vom Skiclub Degenfeld gestellt, lange Kleidung ist von Vorteil. Für die Kinder heißt es nur ein wenig Mut und Motivation mitzubringen, um den Schanzenauslauf hinunterzufahren.

Zudem ist am Sonntag das DSV-Spielmobil vor Ort und es erwartet die Kinder eine Spielstraße mit tollen Stationen. Jeder Teilnehmer erhält nach erfolgreicher Absolvierung der Spielstraße ein kleines Präsent. Die Schülerschanze und die Spielstraße befinden sich oberhalb der 75-Meter-Schanze und der Weg ist mit Fahnen und Wegweisern ausgeschildert. Bringt gute Laune mit und schnuppert beim Skispringen in Degenfeld!